Ventilatoren für Klima- und Lüftungstechnik

RLM 50

Ohne Gehäuse mit rückwärts gekrümmten Schaufeln

  • Motorlaufrad mit Einströmdüse, Trageinheit, Motorbock und Grundrahmen als Modul gefertigt und justiert.
  • Radiallaufrad mit rückwärtsgekrümmten Schaufeln aus Stahlblech
  • geschweißt und beschichtet, auf der Welle des Anbaumotors befestigt
  • statisch und dynamisch nach DIN ISO 1940, Gütestufe G 2.5, bezogen auf die Maximaldrehzahl ab Baugröße 4550, ausgewuchtet
  • Leistungsdaten in Genauigkeitsklasse 1 nach DIN 24166.
  • Eintrittsseitig mit Anschlussmöglichkeit für quadratische Stutzen.
  • Standardmäßig mit Volumenstrom-Messvorrichtung IMV ausgerüstet.
  • Hochleistungs-Radialventilator RLM 56
  • Standard Innenläufermotor in Asynchron-Technik IE2
  • Innenläufermotor in Permanentmagnet-Technik IE3
  • Horizontaler Einbau
  • Laufradgröße 280 – 1140
  • Max Motor Leistung 37 kW
  • Regelung mit Frequenzumrichter
  • Wahlweise in Ausführung Ex II 2G c IIB T4 (Einströmdüse aus Kupfer Berührungsschutzgitter am Eintritt, druckfest gekapselter Motor)